Die Teddy Show, Was Labbersch du?

Ich schenkte Matthias zum Geburtstag Tickets für die Teddy Show in Zürich. Also fuhren wir am Freitag, 6.03.15 schon voller Vorfreude mit dem Zug nach Zürich. Da wir noch nichts gegessen hatten suchten wir noch ein Restaurant welches in der Nähe vom Volkshaus war und wo wir das Gefühl hatten wir werden schnell bedient, da wir nicht mehr so viel Zeit hatten. Wir liefen an einem asiatischen Restaurant namens Teoh vorbei und schauten durch die Fenster. Es sassen keine Gäste drin. Nun ja eigentlich hört man immer, geh nicht in ein Restaurant welches keine Gäste hat. Wir abenteuerlustigen gingen aber rein. Wir wurden nett von einer älteren Frau zum Tisch begleitet und sie empfiehl uns Tee welchen sie, aus Kräuter von ihrem eigenen Anbau, (soweit ich sie recht verstanden habe) zubereitet hat. Es war süsser Chai Latte, sehr lecker. Zum Essen gabs für mich Fried Rice mit Gemüse und Tofu malaysische Art da ich meinen Magen nicht überreizen wollte (Hatte gerade eine Magendarmgrippe hinter mir) und Matthias nahm Poulet Szechuan. Es war super lecker! Sehr zu empfehlen. (Teoh asian Restaurant, Bäckerstrasse 37, Zürich beim Stauffacher)
So, danach gings ins Volkshaus. Teddy war super. Wir haben so gelacht. Nach der Vorstellung gings wieder per Zug nach Hause. Es war ein schöner Abend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.